Glück ist, wenn man`s merkt

Termine 2021

 

Wann

Was

Wo

Wieviel

 

 

Ich warte, wie ein Pflänzchen im langsam erwachenden Winterschlaf auf den Augenblick, an dem ich meine Blätter wieder entfalten und mit Euch unsere lebendige Natur erleben kann.

Alle Planung ist ein Hoffen und die Hingabe an den Moment.

Darauf können wir uns freuen:

 

   

 

1 mal monatlich,

wochentags

ca. 2 Stunden

 

  Wildkräuterführungen

"heilsame & essbare Wildpflanzen"

 

 

ab Lottschesee

Klosterfelde

und neu:

ab Biesenthal Markt

 

Fr. 7.Mai

 und

Fr. 1. Okt.

10 -16.30

 

Tagesseminar

Fit und vital im Körper

mit Achtsamkeitübungen, Bewegungen und vitalisierenden Wildpflanzen stärken wir, unsere Abwehrkräfte und lernen, unsere seelische und körperliche Gesundheit selbst in die Hand zu nehmen,

 

Eberswalde

 

Leitung:

Heilpraktikerin und Körpertherapeutin Janana Klemm

und Maria Moch

29.4. 14 Uhr -

2.Mai 13.30 Uhr

 

Fachkurs

Essbare Wildpflanzen und Heilkräuter

in Permakultursystemen

An einem inspirierenden Ort verweben wir Theorie mit gelebtem Wissen und sammeln Werkzeuge für ein selbstermächtigtes Leben.

Dieser Einführungskurs in die Permakultur verbindet sich mit einem Fachkurs für essbare und heilsame Wildpflanzen und Bäume...

Dozenten: Robert Strauch und Maria Moch

 

Permakulturhof

Kleinkrausnik 
03249 Sonnewalde

Fachkurs in Kooperation mit der Permakultur Akademie und Zukunftsfähig e.v.

nähere Infos und Anmeldung:

Hier

5 Module

ganzjährig

 

 Weiterbildung

Heilsame und essbare Wildpflanzen und Bäume imJahreskreisWir begeben uns auf den Weg in die Welt vor unserer Nase und damit auf den Weg zu uns. Wir werden altes und neues Wissen erfahrbar machen, umsetzen und weiterdenken. Wir durchleben die Jahreszeiten und entdecken unsere wilden Freunde im Wandel des Jahreskreises..

 

Klosterfelde

Biesenthal

 

 

Weiterbildung in Kooperation mit Blattwerk Naturpädagogik

nähere Infos und

Anmeldung:

Hier

 

November-

März

 

Workshopreihe

Heilpflanzen und Wildkräuterkunde

Der Workshop in und um das Naturparkzentrum im alten Dorf Wandlitz, lässt altes Pflanzenwissen neu aufleben und zeigt Wege, es in unseren alltäglichen Möglichkeiten umzusetzen.

 

 

In Kooperation mit

dem Barnim Panorama Wandlitz

 

 

Musik

Auftritte "die Mochitos"

beim Brassensfestival Basdorf

Juni/ Oktober 2021

und in Bernau "Musik im Korb"

Mai 2021